Antiquitäen zum Verlieben
"Antiquitäten zum Verlieben".
Allerlei Antiquitäten zum bestaunen und kaufen.


Antiques to fall in love.
All kinds of antiques to admire and buy.

Sie können die Bilder vergrößern, in dem Sie diese im neuen Tab öffnen. Auf Anfrage erhalten Sie den Preis der uns zugesandten Mail mit Bild. Schauen Sie sich in unseren Seiten um, es lohnt sich! Kunstwerke aus der Barock-, Biedermeier-, Klassizismus-, Historismus-,Jugendstil-, Artdecoepoche und Kunstwerke aus den 1920er bis zur Neuzeit 2020er Jahren.
Sie können hier Silberschätze, Glaserkunst, Bilder, Puppen,
Porzellan, sowie weitere Kunstgegenstände finden und erwerben!

Termine nur nach Terminabsprache unter 0049-(0)7136-9913661  oder per Mail unter

English

You can enlarge the images by selecting them in the new tab and open. On request you will receive the price of the Mail with picture. Look around in our pages, it is worth it!
Works of art from the baroque, biedermeier, classicism, historicism, art nouveau, art deco period and works of art from the 30s to 80s. You can here silver treasures, glazier's art, pictures, dolls, porcelain, as well as other art objects find and acquire!

For an appointment call 0049-(0)7136-9913661   or per mail


Antiquitäten zum Verlieben
height=  Antiquitäten zum Verlieben!
 "Finde Geschenke für die Liebsten"! 

 

Impressum und Datenschutz- Imprint and data protection

Impressum,Cookie und Datenschutz aktualisiert am 19.05.2021 - Imprint.
Cookie Einstellungen finden Sie unter: - Cookie updated 19.05.2021 policy settings can be found under:


Impressum - Imprint

Impressum Dispositionen - Impressum Dispositions Fakten - Facts
Selbständige Antiquitätenhändlerin, Einzelgewerbe, Gründung 01.03.2020!

-Self-employed antique dealer, sole trader, establishment 01.03.2020!
Handel von Antiken und Neuzeitlichem Accessoires, Uhren, Puppen, Spielzeug, Bilder, Möbel; Figuren; Porzelan, Schmuck und sonstigen Antiken Gegenständen bis zu gebraucheten und Neuzeitartikel!

- Trade of antique and modern accessories, clocks, dolls, toys, pictures, furniture, figurines, porcelain, jewelry and other antique items to used and modern items!
Inhaber - Owner Silke Pierro
Addrese DE: 74254 Offenau Kennzahl 08125079
Telefon / Phone

 0049-7136-9913661 

Fax Abgeschaft - Terminate
Mailadresse - mailaddress

 Mail an Antiquitätenhandel

Internetadresse von antiquitäten.gallery - Internetaddress

 Home Antiquitäten

Handelsregister - Commercial register Steht noch aus - Still awaiting
Gerichtsstand - Place of jurisdiction DE: 74072 Heilbronn
Identifikationsnummer - Identification number 93 568 017 228
Identifikationsnummer der Steuernummer - Indification number of the tax number 65316-62031
Verantwortlich für die Internetseiten und Inhalte ist die Eigentümerin
-Responsible for the internet pages and contents is the owner of the website.
Silke Pierro
Datenschutzbeauftragte ist die Seiteninhaberin und Betreiberin Silke Pierro
- Data protection officer is the site owner and operator Silke Pierro

 Mail an Antiquitätenhandel

 0049-7136-9913661 

 Kontaktdaten


Datenschutz - Data protection privacy

Datenschutz Dispositionen - Protection of privacy dispositions Fakten - Facts
Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. ä). Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.
Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten unter

https://www.bfdi.bund.de/DE/

bereit.
Recht auf Daten Übertragbarkeit.
Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt
in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der
Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im
Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.
SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. SSL-Verschlüsselung. Damit sind Daten, welche Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mit lesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der "https://" Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss − Symbol in der Browserzeile.
Datenschutzbeauftragter,Wir haben einen Datenschutzbeauftragten bestellt,Silke Pierro.
Dienstleistungen Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden im Rahmen unserer vertraglichen Leistungen zu denen Beratung, Planung und Analyse gehören. Hierbei verarbeiten wir Bestandsdaten (z.B., Kundenstammdaten, wie Namen oder Adressen),
Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern), Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos), Vertragsdaten (z.B., Vertragsgegenstand, Laufzeit), Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie), Nutzungs- und Metadaten
(z.B. im Rahmen der Auswertung und Erfolgsmessung von Marketingmaßnahmen). Besondere Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir grundsätzlich nicht, außer wenn diese Bestandteile einer beauftragten Verarbeitung sind.
Zu den Betroffenen gehören unsere Kunden, Interessenten sowie deren Kunden, Nutzer, Websitebesucher oder Mitarbeiter sowie Dritte. Der Zweck der Verarbeitung besteht in der Erbringung von Vertragsleistungen, Abrechnung und unserem
Kundenservice. Die Rechtsgrundlagen der Verarbeitung ergeben sich aus Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (vertragliche Leistungen), Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Analyse, Statistik, Optimierung, Sicherheitsmaßnahmen). Wir verarbeiten Daten,
die zur Begründung und Erfüllung der vertraglichen Leistungen erforderlich sind und weisen auf die Erforderlichkeit ihrer Angabe hin. Eine Offenlegung an Externe erfolgt nur, wenn sie im Rahmen eines Auftrags erforderlich ist.
Bei der Verarbeitung der uns im Rahmen eines Auftrags überlassenen Daten handeln wir entsprechend den Weisungen der Auftraggeber sowie der gesetzlichen Vorgaben einer Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO und verarbeiten die Daten
zu keinen anderen, als den auftragsgemäßen Zwecken. Wir löschen die Daten nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten. die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre
überprüft; im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf (6 J, gem. § 257 Abs. 1 HGB, 10 J, gem. § 147 Abs. 1 AO). Im Fall von Daten, die uns gegenüber im Rahmen eines
Auftrags durch den Auftraggeber offengelegt wurden, löschen wir die Daten entsprechend den Vorgaben des Auftrags, grundsätzlich nach Ende des Auftrags.

Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Kontaktverwaltung. Wir verarbeiten Daten im Rahmen von Verwaltungsaufgaben sowie Organisation unseres Betriebs, Finanzbuchhaltung und Befolgung der gesetzlichen Pflichten, wie z.B. der Archivierung. Hierbei verarbeiten wir dieselben Daten, die wir im Rahmen der Erbringung unserer vertraglichen Leistungen verarbeiten. Die Verarbeitungsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Von der Verarbeitung sind Kunden, Interessenten, Geschäftspartner und Websitebesucher betroffen. Der Zweck und unser Interesse an der Verarbeitung liegt in der Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Archivierung von Daten, also Aufgaben die der Aufrechterhaltung unserer Geschäftstätigkeiten, Wahrnehmung unserer Aufgaben und Erbringung unserer Leistungen dienen. Die Löschung der Daten im Hinblick auf vertragliche Leistungen und die vertragliche Kommunikation entspricht den, bei diesen Verarbeitungstätigkeiten genannten Angaben. Wir offenbaren oder übermitteln hierbei Daten an die Finanzverwaltung, Behörden, Berater, wie z.B., Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer sowie weitere Gebührenstellen und Zahlungsdienstleister. An Lieferanten und Handwerker sofern diese von der Ausführung des Auftrags mitwirkend sind. Ferner speichern wir auf Grundlage unserer betriebswirtschaftlichen Interessen Angaben zu Lieferanten, Veranstaltern und sonstigen Geschäftspartnern. Diese unternehmensbezogenen Daten, speichern wir grundsätzlich dauerhaft. Server-Log-Dateien
In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp und Browserversion
Verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
IP-Adresse
Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Registrierung auf dieser Website. Zur Nutzung bestimmter Funktionen können Sie sich auf unserer Website registrieren. Die übermittelten Daten dienen ausschließlich zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes. Bei der Registrierung abgefragte Pflichtangaben sind vollständig anzugeben. Andernfalls werden wir die Registrierung ablehnen. Im Falle wichtiger änderungen, etwa aus technischen Gründen, informieren wir Sie per E-Mail. Die E-Mail wird an die Adresse versendet, die bei der Registrierung angegeben wurde. Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E−Mail. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Wir speichern die bei der Registrierung erfassten Daten während des Zeitraums, den Sie auf unserer Website registriert sind. Ihren Daten werden gelöscht, sollten Sie Ihre Registrierung aufheben. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.
Kontaktformular. Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt. Die Datenschutzbestimmung des Formularbetreibers finden Sie unter

Kontaktanbieter

Newsletter-Daten. Versenden unseres Newsletters benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Eine Verifizierung der angegebenen E-Mail-Adresse ist notwendig und der Empfang des Newsletters ist einzuwilligen. Ergänzende Daten werden nicht erhoben oder sind freiwillig. Die Verwendung der Daten erfolgt ausschließlich für den Versand des Newsletters. Die bei der Newsletter Anmeldung gemachten Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Sie melden sich über den "Austragen"-Link im Newsletter ab. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.
YouTube Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben. YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
Vimeo Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von Vimeo. Anbieter des Videoportals ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Bei Aufruf einer Seite mit integriertem Vimeo-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Vimeo erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben. Vimeo erfährt Ihre IP-Adresse, selbst wenn Sie nicht beim Videoportal eingeloggt sind oder dort kein Konto besitzen. Es erfolgt eine Übermittlung der von Vimeo erfassten Informationen an Server des Videoportals in den USA. Vimeo kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuordnen. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden. Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy
Anonymisierung. setzen Google Analytics in Verbindung mit der Funktion IP-Anonymisierung ein. Sie gewährleistet, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA kürzt. Es kann Ausnahmefälle geben, in denen Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA überträgt und dort kürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics Übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.
Browser Plugin. Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Cookies allgemein. Auf unseren Webseiten werden Cookies eingesetzt. Das sind Datenpakete, die zwischen dem Server der Kanzleiwebseite und dem Browser des Besuchers ausgetauscht werden. Diese werden beim Besuch der Webseite von den jeweils verwendeten Geräten (PC, Notebook, Tablet, Smartphone etc.) eingesetzt und gespeichert. Cookies können insoweit keine Schäden auf den verwendeten Geräten anrichten. Insbesondere enthalten sie keine Viren oder sonstige Schadsoftware. In den Cookies werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Cookies werden nach den Grundeinstellungen der Browser größtenteils akzeptiert. Die Browsereinstellungen können so eingerichtet werden, dass Cookies entweder auf den verwendeten Geräten nicht akzeptiert werden, oder dass jeweils ein besonderer Hinweis erfolgt, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Es wird allerdings darauf hingewiesen, dass die Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass nicht alle Funktionen der Webseite bestmöglich genutzt werden können. Der Einsatz von Cookies dient dazu, die Nutzung des Webangebots komfortabler zu gestalten. So kann beispielsweise anhand von Session-Cookies nachvollzogen werden, ob der Besucher einzelne Seiten der Webseite bereits besucht hat. Nach Verlassen der Webseite können diese Session-Cookies automatisch und manuel gelöscht, dies ist abhängig von den Einstellungen Ihres Internetbrowsers. Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit werden temporäre Cookies eingesetzt. Sie werden für einen vorübergehenden Zeitraum auf dem Gerät des Besuchers gespeichert. Bei erneutem Besuch der Webseite wird automatisch erkannt, dass der Besucher die Seite bereits zu einem früheren Zeitpunkt aufgerufen hat und welche Eingaben und Einstellungen dabei vorgenommen wurden, um diese nicht wiederholen zu müssen. Der Einsatz von Cookies erfolgt außerdem, um die Aufrufe der Webseite zu statistischen Zwecken und zum Zwecke der Verbesserung des Angebotes zu analysieren. Diese Cookies ermöglichen es, bei einem erneuten Besuch automatisch zu erkennen, dass die Webseite bereits zuvor vom Besucher aufgerufen wurde. Hier erfolgt nach einer jeweils festgelegten Zeit eine automatische Löschung der Cookies. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die o. g. Zwecke zur Wahrung der unseren berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO gerechtfertigt.
Cookies von Zweit- und Drittanbietern im Internet über Verlinkungen bei uns auf unserem Internetauftritt. Sei es über Systemanbietern als auch von Partnern und empfohlenen Seiten: Unsere Lieferanten, im Internet und im Menü, als Partner benannt und Seiten verlinkte Partneradressen, verwenden auf deren Internet Seiten Cookies. Hierauf können wir weder Zugriff, noch auf dessen Verbleib, Aufbewahrung, Aufbereitung, Verarbeitung, Sortierung, Weitergabe und sonstige Generierungen erwehren und Einfluss nehmen. Wie die Daten erhoben werden von Zweit- und Dritte Anbieter von Internetseiten mit Cookies.
Google Maps ( Karte ) Wir verwenden Google Maps auf unserer Webseite, um Ihnen einen die Zufahrt mit einem Routenplaner zur Verfügung zu stellen. Beim Nutzen dieses Service erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten gemäß der Google Maps Nutzungsbedingungen (

Google Cookie- und Datenschutzbestimmungen

) verarbeitet werden. Sofern Sie die Karte nutzen, z.B. durch Anklicken unserer dort aufgeführten Standorte, erfassen wir von Ihnen keinerlei Daten. Ggf. erfasst jedoch das Unternehmen Google personenbezogene oder personenbeziehbare Daten. Wir können nicht beeinflußen welche Daten Google Maps erfasst, noch wie diese verarbeitet und auswertet. Bitte beachten Sie deswegen die Nutzungsbedingungen für Google Maps, der aufgeführten Internetadresse : https://www.google.com/maps/
4 our friends, data protection

English
English protection of privacy- Dispositions English - Facts
The controller decides alone or jointly with others on the purposes and means of the processing of personal data (e.g. names, contact details or similar). Revocation of your consent to data processing.
Some data processing operations are only possible with your express consent. You can revoke your consent at any time. An informal communication by e-mail is sufficient for the revocation. The legality of the data processing carried out until the revocation remains unaffected by the revocation. Right to complain to the competent supervisory authority.
As a data subject, you have the right to lodge a complaint with the competent supervisory authority in the event of a breach of data protection law. The competent supervisory authority regarding data protection issues is the state data protection commissioner of the federal state in which our company is located. The following link provides a list of data protection officers and their contact details: Data portability right.
You have the right to have data that we process automatically on the basis of your consent or in fulfilment of a contract handed over to you or to third parties. The data shall be made available in a machine-readable format. If you request the direct transfer of the data to another responsible party, this will only be done insofar as it is technically feasible. Right to information, correction, blocking, deletion.
Within the framework of the applicable legal provisions, you have the right at any time to free information about your stored personal data, the origin of the data, the recipients and the purpose of the data processing and, if applicable, the right to correction, blocking or deletion of this data. data processing and, if applicable, the right to have this data corrected, blocked or deleted. In this regard and also for further questions on the subject of personal data, you can contact us at any time via the contact options listed in the contact options listed in the imprint. SSL or TLS encryption. For security reasons and to protect the transmission of confidential content that you send to us as site operator, our website uses SSL or TLS encryption. This means that data which you transmit via this website cannot be read by third parties. You can recognise an encrypted connection by the "https://" address line of your browser and the lock symbol in the browser line. Data protection officer,we have appointed a data protection officer, Silke Pierro.
The operator and managing director of the sole proprietorship Silke Pierro see imprint: Services and trade of antiques and new.
Services We process the data of our customers within the scope of our contractual services, which include consulting, planning and analysis. We process inventory data (e.g., customer master data, such as names or addresses), contact data (e.g., e-mail, telephone numbers), content data (e.g., text entries, photographs, videos), contract data (e.g., subject matter of the contract, term), payment data (e.g., bank details, payment history), usage and metadata (e.g. in the context of evaluating and measuring the success of marketing measures). As a matter of principle, we do not process special categories of personal data, unless these are components of commissioned processing. Data subjects include our customers, prospective customers as well as their customers, users, website visitors or employees as well as third parties. The purpose of the processing is the provision of contractual services, invoicing and our customer service. customer service. The legal basis for the processing results from Art. 6 para. 1 lit. b DSGVO (contractual services), Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO (analysis, statistics, optimisation, security measures). We process data which are necessary for the justification and fulfilment of the contractual services and point out the necessity of their disclosure. Disclosure to external parties only takes place if it is necessary in the context of an order. When processing the data provided to us within the scope of an order, we act in accordance with the instructions of the client as well as the legal requirements of a commissioned processing pursuant to Art. 28 DSGVO and process the data for purposes other than those specified in the order. We delete the data after the expiry of legal warranty and comparable obligations. The necessity of retaining the data is reviewed every three years. In the case of legal archiving obligations, deletion takes place after their expiry (6 years, in accordance with § 257 Para. 1 HGB, 10 years, in accordance with § 147 Para. 1 AO). In the case of data that has been disclosed to us within the scope of an In the case of data disclosed to us by the client within the scope of an order, we delete the data in accordance with the specifications of the order, in principle after the end of the order.
Administration, financial accounting, office organisation, contact management. We process data in the context of administrative tasks as well as organisation of our operations, financial accounting and compliance with legal obligations, such as archiving. In doing so, we process the same data that we process in the context of providing our contractual services. The processing bases are Art. 6 para. 1 lit. c. DSGVO, Art. 6 para. 1 lit. f. DSGVO. Customers, interested parties, business partners and website visitors are affected by the processing. The purpose and our interest in the processing lies in the administration, financial accounting, office organisation, archiving of data, i.e. tasks that serve the maintenance of our business activities, performance of our tasks and provision of our services. The deletion of data with regard to contractual services and contractual communication corresponds to the information mentioned in these processing activities. In this context, we disclose or transmit data to the tax authorities, public authorities, consultants such as tax advisors or auditors as well as to other public authorities and payment service providers. To suppliers and craftsmen insofar as they are involved in the execution of the order. Furthermore, we store information on suppliers, organisers and other business partners on the basis of our business interests. We store this company-related data permanently. Server log files In server log files, the provider of the website automatically collects and stores information that your browser automatically transmits to us. These are:
Browser type and browser version.
Operating system used.
Referrer URL.
Host name of the accessing computer.
Time of the server request.
IP address.
This data is not merged with other data sources. The data processing is based on Art. 6 para. 1 lit. b DSGVO, which permits the processing of data for the fulfilment of a contract or pre-contractual measures. Registration on this website To use certain functions, you can register on our website. The transmitted data is used exclusively for the purpose of using the respective offer or service. Mandatory information requested during registration must be provided in full. Otherwise we will reject the registration. In the event of important changes, for example for technical reasons, we will inform you by e-mail. The e-mail will be sent to the address given during registration. The processing of the data entered during registration is based on your consent (Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO). You may revoke your consent at any time. An informal communication by e-mail is sufficient for the revocation. The legality of the data processing already carried out remains unaffected by the revocation. We store the data collected during registration for the period that you are registered on our website. Your data will be deleted if you cancel your registration. Legal retention periods remain unaffected.
Contact sheet. Data transmitted via the contact form, including your contact details, are stored in order to be able to process your enquiry or to be available for follow-up questions. This data will not be passed on without your consent. The data entered in the contact form is processed exclusively on the basis of your consent (Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO). You may revoke your consent at any time. An informal communication by e-mail is sufficient for the revocation. The legality of the data processing operations carried out until the revocation remains unaffected by the revocation. Data transmitted via the contact form remains with us until you request us to delete it, revoke your consent to store it or there is no longer any need to store the data. Mandatory legal provisions - in particular retention periods - remain unaffected. You can find the data protection regulations of the form operator under Contact provider.
Newsletter data. To send our newsletter, we need an e-mail address from you. Verification of the e-mail address provided is necessary and you must consent to receiving the newsletter. Additional data is not collected or is voluntary. The data is used exclusively for sending the newsletter. The data provided when registering for the newsletter will be processed exclusively on the basis of your consent (Art. 6 Para. 1 lit. a DSGVO). You may revoke your consent at any time. To revoke your consent, simply send us an informal e-mail or unsubscribe via the "unsubscribe" link in the newsletter. The legality of the data processing operations already carried out remains unaffected by the revocation. Data entered to set up the subscription will be deleted in the event of unsubscription. If this data has been transmitted to us for other purposes and elsewhere, it will remain with us.
Youtube. For the integration and display of video content, our website uses plugins from YouTube. The provider of the video portal is YouTube, LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA. When a page with an integrated YouTube plugin is called up, a connection to the YouTube servers is established. This tells YouTube which of our pages you have accessed. YouTube can assign your surfing behaviour directly to your personal profile if you are logged into your YouTube account. You can prevent this by logging out first. YouTube is used in the interest of an appealing presentation of our online offers. This represents a legitimate interest within the meaning of Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. Details on the handling of user data can be found in YouTube's privacy policy at: https doppeldot--www.google.de-intl-de-policies-privacy.
Vimeo Our website uses plugins from Vimeo for the integration and display of video content. The provider of the video portal is Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. When a page with an integrated Vimeo plugin is called up, a connection to the Vimeo servers is established. Vimeo thereby learns which of our pages you have accessed. Vimeo learns your IP address, even if you are not logged into the video portal or do not have an account there. The information collected by Vimeo is transmitted to servers of the video portal in the USA. Vimeo can assign your surfing behaviour directly to your personal profile. You can prevent this by logging out first. Details on the handling of user data can be found in the Vimeo privacy policy at: https://vimeo.com/privacy.
Anonymisation use Google Analytics in conjunction with the IP anonymisation function. It ensures that Google truncates your IP address within Member States of the European Union or in other contracting states to the Agreement on the European Economic Area before transmitting it to the USA. There may be exceptional cases where Google transfers the full IP address to a server in the USA and truncates it there. Google will use this information on our behalf for the purpose of evaluating your use of the website, ompiling reports on website activity and providing us with other services relating to website activity and internet usage. The IP address transmitted by Google Analytics will not be merged with other Google data.
Browser Plugin. The setting of cookies by your web browser can be prevented. However, some functions of our website may be restricted as a result. You can also prevent the collection of data relating to your website use, including your IP address and subsequent processing by Google. This is possible by downloading and installing the browser plug-in accessible via the following link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Cookies general. Cookies are used on our websites. These are data packets that are exchanged between the server of the firm's website and the visitor's browser. These are used and stored by the respective devices used (PC, notebook, tablet, smartphone, etc.) when visiting the website. In this respect, cookies cannot cause any damage to the devices used. In particular, they do not contain viruses or other malware. In the cookies, information is stored that arises in connection with the specific end device used. Cookies are largely accepted according to the basic settings of the browser. The browser settings can be configured in such a way that cookies are either not accepted on the devices used or that a special notice is given before a new cookie is created. It should be noted, however, that the deactivation of cookies may mean that not all functions of the website can be used in the best possible way. The use of cookies serves to make the use of the website more comfortable. For example, session cookies can be used to track whether the visitor has already visited individual pages of the website. After leaving the website, these session cookies can be deleted automatically or manually, depending on the settings of your Internet browser. Temporary cookies are used to improve the user experience. They are stored on the visitor's device for a temporary period of time. When the website is visited again, it is automatically recognized that the visitor has already called up the page at an earlier time and which entries and settings were made so that these do not have to be repeated. Cookies are also used to analyze the visits to the website for statistical purposes and for the purpose of improving the offer. These cookies make it possible to automatically recognize on a new visit that the website has already been called up by the visitor before. In this case, the cookies are automatically deleted after a specified period of time. The data processed by cookies is justified for the above-mentioned purposes to protect our legitimate interests pursuant to Art. 6 (1) sentence 1 f) DSGVO.
Cookies from secondary and third-party providers on the Internet via links with us on our website. Be it via system providers as well as from partners and recommended sites: Our suppliers, on the Internet and in the menu;, named as partners and pages linked partner addresses, use cookies on their Internet pages. Here we can neither access, nor on its Whereabouts, storage, preparation, sorting, processing, forwarding and other generation of data. How the data is collected by secondary and third party providers of websites using cookies.
Route planner Google Maps: We use Google Maps,
We use Google Maps on our website to provide you with an access route planner. By using this service, you consent to the processing of data in accordance with the Google Maps Terms of Use (

https://www.google.com/maps/

). If you use the map, e.g. by clicking on our locations listed there, we do not collect any data from you. However, Google may collect personal or personally identifiable information. We cannot influence which data Google Maps collects, nor how it is processed and evaluated. Therefore, please read the terms of use for Google Maps, the listed Internet address : https://www.google.com/maps/

Seitenende - End of page

Pierro Glas und Holbau

Dies könnte Sie auch noch interessieren!

- Seitenende Footer 12.06.2021 Time 2214-